Architektur

Gutachten

Beweissicherung an folgenden Straßen:

Gelsenkirchen:

  • Varzinerstrasse
  • Emscherbruch
  • Kneebuschstrasse
  • Wiehofstrasse
  • Sellmannbachstrasse
  • Frankenhof
  • Chattenstraße
  • Friedhofstrasse

Bottrop:

  • Horster Straße

Weeze:

  • Gocherstrasse
  • Alte Heerstrasse

Rees:

  • Melatenweg

Bauschadensgutachten:

  • Feuchteschaden, Keller Victoriastraße
  • Balkonsanierung Krefelderstraße, Sanierungsberatung

Ziele

Jede Bauaufgabe muss von einer Idee getragen werden.

Ein Bauwerk wird nur dann gut und lebendig, wenn es über die reine Funktion hinaus von einem Gedanken getragen wird.

Die intensive Kommunikation mit dem Bauherrn bietet die Möglichkeit, Wünsche und Bedürfnisse zu definieren, Lösungswege aufzuzeigen, diese gemeinsam weiterzuentwickeln und zu einem Konzept zusammenzufassen.

Zielsetzung ist eine Verknüpfung dieses Konzeptes mit den örtlichen Gegebenheiten. Der Entwurf muss sich entsprechend der Landschaft, städtischen Raum, historischen Bezügen oder als Solitär, mit einer eindeutigen Haltung präsentieren.
Der Zusammenklang der angestrebten Nutzung, der gewünschten Qualitäten und der Idee, welche alle Komponenten zu einem erkennbaren architektonischen Bild zusammenfügt, ist entscheidend für das Gelingen des Bauwerks.

In enger Zusammenarbeit wird ein von Bauherr und Architekt geprägtes Gebäude entwickelt.

Hochwertige Architektur, Qualität in der Konstruktion und Kostensicherheit.

Durchführung sämtlicher Bauaufgaben in allen Leistungsphasen für private und öffentliche Bauherren.

Besondere Tätigkeiten sind u.a.:

  • Bauschadensgutachten
  • Beweissicherungsgutachten
  • Entwicklung fachgerechter Lösungen für besondere Problemfelder wie nachträgliche Abdichtung von Kellerräumen, Fassadensanierung und Lösung sonstiger bauphysikalischer Probleme.

Die vielseitige Ausrichtung und langjährige Erfahrung sind Garant für den Erfolg.

Team

Dipl.-Ing. Bernd Tovar

1964
geboren in Rhede

1984-1986
Tischlerlehre

1986-1987
Studium der Kunstgeschichte, Baugeschichte und Literaturwissenschaften

1987-1995
Architekturstudium TU Karlsruhe

1990
Mitarbeit Wettbewerb Architekturbüro Gassmann Karlsruhe

1991
Praktikum Behnisch & Partner Stuttgart

1992-1994
Architekturbüro Ruser+Strauss, Karlsruhe

1995
Diplom Ingenieur Architektur

1995-1996
Architekturbüro Bohm Köln,

1996
Architekten Köln

1997-2001
Schilling Architekten Köln

2002
Bürogründung

1998-2004
Zusatzqualifikationen AKNW

1982
Ausstellung von Objekten aus Ton und Gips mit Jan-Bernd Tepass, St. Georg Gymnasium Bocholt.

1988
Mit Mitteln des Landes Baden-Würtemberg im Team organisierte Ausstellung/Performance "Metamorphosen" im Gewerbehof Karlsruhe, Photo und Holzarbeiten.

1990
Ausstellung von Aquarellarbeiten mit Dirk Lakomy, Karlsruhe

1991
Meisterschüler von Rolf Urban am Institut für bildende Künste

1991-1994
Veröffentlichungen von Photos, Radierungen und Graphiken im Karlsruher Taschenkalender (Mitherausgeber).

Juni 94
Austellung unter Kunstprofessor Erhard, Karlsruhe

1998
Ausstellung von Betonbilder auf der "Inventa" in Karlsruhe durch die Modern Art Galerie (Inh. Jantje Jansen)

1999
Experimente mit Betonskulpturen u. Möbeln

2000-2004
Zeichnungen, Tuscheskizzen, Bildhauerei

Dipl.-Ing. Oliver Bäuchle

Dipl.-Ing. Annabel Graupner

Kontakt

Dipl.-Ing. Bernd Tovar / architekt

Von Industrie- u. Handelskammer öffentlich
bestellter und vereidigter Sachverständiger
für Schäden an Gebäuden.

Kleiner Griechenmarkt 79
50676 Köln

Tel.: 0221-397 47 62
Fax: 0221-397 51 64